Genähtes, Kinderkleidung

Ich war mal ein Foto…

Manchmal kommen mir über Nacht wilde Ideen und ich denke, ich muss es mindestens versuchen. So ging es mir als ich mir unbedingt in den Kopf setzte eine Giraffenapplikation zu machen, aber keine comicmäßige oder stilisierte. Nein, ich wollte unbedingt eine realistische. Was habe ich mir nur gedacht!

Also Foto aussuchen, Papier und Bleistift raus. Abpinseln, bis ich selbst zufrieden war (häufig meine größte Hürde) und das ganze dann auch noch in kleine Teile zerlegen, um die verschiedenen, benötigten Stoffe zuschneiden zu können.

Vom Applizieren selbst fange ich jetzt mal gar nicht an… Aber ich finde es hat sich wirklich gelohnt!

So sieht das Originalfoto aus:

mom-and-baby-giraffe-print-6115

Und so die beiden Fleecejacken-Rückenteile, die ich damit verschönert habe:

2013-08-12 23.12.00

20130725_180557

giraffenjacke türkis

 

Mit anderen Motiven kann man das natürlich auch versuchen 😉

2013-05-29 19.53.56

Advertisements

1 thought on “Ich war mal ein Foto…”

  1. Wow, ich bin gerade schwer beeindruckt!

    Ich habe selbst erst im Januar das nähen für mich entdeckt, von dem applizieren, außer jetzt die fertigen annähen, werde ich wohl noch weit weit entfernt sein.

    die Giraffen sehen super aus, vor allem in der Größe, absolut Hammer – Daumen hoch

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s