Genähtes, Probenähen

Julina – Ein Hoodie, viele Möglichkeiten

Vor einiger Zeit suchte Mechthild von Miou Miou Stammnäher für neue Schnitte und neue Interpretationen von älteren Schnitten. Ich hatte den Aufruf zwar gesehen, aber erst nicht reagiert, weil ich befürchtete, dass es zeitlich zu hektisch wird, da ich momentan allerhand Neues um die Ohren habe. Aber hey, es ist Miou Miou. Ich musste es einfach versuchen. Und so bin ich tatsächlich als Nachzügler noch ins Team gerutscht.

Jetzt darf ich euch gleich den neuesten wunderschönen Schnitt präsentieren, den Damenhoodie Julina. Nähbar entweder als normaler Kapuzenpullover oder sogar als Reißverschlussjacke. Der Clou dabei, durch die unterschiedlichen Schnittteile lädt der Schnitt förmlich zum wilden Mustermix ein. Man kann ihn natürlich auch ganz schlicht gestalten, eben wie man will.

Ich habe selten so einen vielseitigen Schnitt gesehen, mit dem sich so viel anstellen lässt. Eine Tasche kann man beispielsweise in die Seitennaht einarbeiten oder aber aufsetzen oder natürlich weglassen.

Am allerbesten gefällt mir aber der ungewöhnliche Schnitt der Kapuze, denn durch einen kleinen Stehkragen am vorderen Halsausschnitt wirkt diese fast wie ein Loopschal. Ich bin hin und weg und es werden sicher noch mehrere Modelle folgen.

Ach fast vergessen, Julina gibt es wie gewohnt als Papierschnitt, aber dieses Mal ganz neu: Das passende Ebook dazu, für alle, die lieber selbst drucken und kleben, wird es auch ganz bald geben.

Als erstes habe ich eine Jacke ausprobiert, die ich jetzt schon immerzu trage. Sitzt einfach perfekt und darf gleich noch zu RUMS.

Und den normalen Hoodie zeige ich euch morgen. 🙂

P1080712P1080732 P1080729 P1080701 P1080698 P1080695

 

Advertisements

12 thoughts on “Julina – Ein Hoodie, viele Möglichkeiten”

    1. Hallo Claudia, der Pulli lässt sich problemlos von Anfängern bewältigen. Für die Jacke ist es hilfreich, wenn man bereits schon mit Jackenreißverschlüssen gearbeitet hat. Aber als ambitionierter Anfänger schaffst du auch das, wenn du dich genau an die Tipps der Anleitung hältst!

      Liebe Grüße
      Sabrina

      Gefällt 1 Person

      1. Hallo! Ich habe mir das Schnittmuster mit Anleitung gekauft und verstehe nicht wie und in welcher Reihenfolge ich welches Teil aneinander nähe…gibt es irgendwo eine detailliertere Beschreibung/Anleitung? Ich bin ein bisschen am verzweifeln…

        Liebe Grüße, Steffi

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s