Bild

Shopping leicht gemacht!

Als dreifache Mama ist eines immer knapp: Zeit! Als dreifache Jungsmama, die darüber hinaus vor Ideen übersprudelt und eine kreative Bucketlist nach der anderen hat, ist Zeit ein Luxusgut, dass ich mir nur mehr in kleinen Portionen gönne. Und eines habe ich dabei über die Jahre gelernt: Teile dir deine Zeit für wirklich wichtige Dinge ein! Die Kinder, Partnerzeit mit dem Mann, ein paar Minuten nur für dich selbst!

Leider gibt es dann noch viele weniger wichtige Dinge, die aber trotzdem erledigt werden müssen und dazu gehört für mich ganz klar Shopping! Sehr bald nach der Geburt von Sohn #1 bin ich dazu übergegangen das Meiste online zu kaufen. Die volle Innenstadt mit dem Kinderwagen zu bewältigen wurde mir bald immer lästiger und ich merkte einfach, dass mir das Gehetze meine wertvolle Zeit nicht mehr wert war. Also war Online-Shopping meine Lösung.

Worauf will ich nun hinaus? Nun, wie soll ich sagen, der Supermarkt hat es mir heute wieder mit aller Vehemenz verdeutlicht: Es ist bald Weihnachten 😀 Zumindest, wenn man nach der Anzahl der Schokoladenweihnachtsmänner geht 😉  Aber mal ehrlich, ich habe tatsächlich schon angefangen, mir Gedanken über die diesjährigen Weihnachtsgeschenke für die wilde Horde zu machen und so bin ich dankbar, dass ich auf eine neue Plattform gestoßen bin, auf der es sämtliches Zubehör rund um Kind und Kegel an einer Stelle gibt. Bei kinderwagen.com fand ich nicht nur Autositze und komplette Babyzimmer, sondern auch mega tolle Schaukeltiere und an denen kam ich einfach nicht vorbei.

Dieses süße Indianerpony mit Kopfschmuck für die Kinder ❤ ist daher nun bei uns eingezogen und wird jeden Tag aufgesattelt. 🙂 Die Kinder lieben es und sie konnten sich immer noch nicht einigen bei wem es im Zimmer stehen darf. So wechselt es gerade alle paar Tage seinen Standort. Ach ja und es macht auch noch Geräusche und kann wiehern und galoppieren, eine Tatsache, die meinen kleinen Cowboys die Entscheidung wohl nicht gerade einfach macht 😉

Ich werde mir diese Website auf jeden Fall merken, wenn ich mal wieder ein paar größere Anschaffungen machen muss, denn für stundenlanges, erfolgloses Suchen durch 17 verschiedene Läden ist mir meine Zeit nun wirklich zu schade!

 

Bild

„Seth“ ist da!

Es ist vollbracht! Vor fast einem Jahr kam mir die Idee zu diesem Schnitt und pünktlich zum Herbstanfang erscheint nun mein neues eBook „Seth“ und hat einen ganzen Sack voller Kombinationsmöglichkeiten im Schlepptau.

In den kommenden Tagen zeige ich euch viele tolle Beispiele meiner fleißigen Probenäherinnen ❤

Der Basisschnitt ist ein Hoody mit Kapuze, Sattelärmeln, Ärmeleinsätzen, Rückenunterteilungen und außergewöhnlichen Taschen in Dreiecksform, der Jungs und Mädels glücklich macht.

p1110121

Der gesamte Schnitt ist im Baukastensystem angelegt: Ihr könnt frei entscheiden, ob ihr den Rücken unterteilt oder nicht, welche Taschenform ihr wählt, ob ihr die Taschen ganz weg lasst oder auf die Armpatches verzichtet. Durch die Varianten Kurzarm-Hoody, Rundhals-T-Shirt, Ringershirt und Longsleeve, die alle aus „Seth“ nähbar sind, bekommt ihr einen extrem vielseitigen Schnitt für jede Jahreszeit.

„Seth“ ist für fortgeschrittene Anfänger und selbstverständlich für Fortgeschrittene geeignet.

Der Schnitt beinhaltet 16 Einzelgrößen von Gr. 74 bis 164.

Ich hoffe, ihr habt genauso viel Spaß an diesem Schnitt wie ich ❤

Signatur

Hier die Links zum Shop:

Wer schnell ist, kann sich eine limitierte Anzahl zum Einführungspreis sichern: http://de.dawanda.com/product/105724331-special-offer-ebook-seth-hoody-shirt-mehr

Den Rest gibt es, zum Normalpreis, hier: http://de.dawanda.com/product/105724163-ebook-seth-hoody-shirt-mehr

Bild

„Seth“ steht in den Startlöchern

Wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben!

Ruhig war es hier! Das liegt diesmal vor allem daran, dass das Probenähen seit Wochen im Hintergrund läuft und das wahre Leben dabei einige Stolpersteine bereit hielt. Doch nun ist es fast geschafft!

Da ich meinen neuen Schnitt aber nur perfekt auf euch loslassen möchte und das meinen Probenähern offensichtlich genauso geht, investieren wir noch eine Woche in die Feinabstimmung. „Seth“ wird daher nun am 23.09. erscheinen.

Um euch einen kleinen Vorgeschmack zu geben, hier ein kurzer Umriss, was euch erwartet.

❤ Ein kreativer Schnitt in 16 Einzelgrößen, von 74 bis 164, mit ausführlicher Fotoanleitung.

❤ Für Jungs und Mädels gleichermaßen geeignet. Ebenso für jede Jahreszeit!

❤ Ein Baukastensystem, aus dem ihr euren Traumschnitt zusammenstellen könnt: ob Hoody, Longsleeve oder T-Shirt, alles ist enthalten sowie zwei Taschenoptionen.

❤ Seth wirkt toll aus nur einem Stoff, lädt aber auch zum Stoffmix ein.

Und ehe ich jetzt viel schwafel, lasse ich ein paar Fotos sprechen ❤

Vielen Dank für die schönen Beispiele von:
Cookie Ray, Stoffkrümel, Print 4 kids und Stofftraum

vorschau