Produkttests, Werbung

Keine Flaute, sondern ebbe…

Endlich ist der Sommer da. Die Vögel singen, die Sonne brennt und ein lauer Wind sorgt für ein wenig Abkühlung. Also raus in die Natur. Zum Glück wohnen wir so ländlich, dass quasi zwei Straßen weiter der Ort aufhört und Feld, Wald und Wiesen beginnen.

P1140460

Nur ein paar Schritte und man ist mittendrin.

Für die Kinder war es ein Abenteuer den Traktorenspuren folgend ins Gerstenfeld zu steigen. Auch, wenn es an den Waden sticht.

Ich bin total verschossen in meine Bande in ihren neuen Sommeroutfits von ebbekids.se. Wenn ich mal nicht selber nähe für die Jungs, dann ist mir wichtig, dass ich weiß, was sie auf der Haut tragen. Man kann ihnen förmlich ansehen, wie wohl sie sich darin fühlen.

P1140497

Für mich als Mama ist ebbe eine Offenbarung. Da ist der Name nicht nur bei jedem einzelnen Kleidungsstück Programm (extra beautiful basic equipment), sondern alles lässt sich untereinander irgendwie kombinieren und es passt einfach immer zusammen. Ich finde das großartig und es spart so viel Zeit vor dem Kleiderschrank.

P1140498

Der Große hat mir sein Darby Raglan und die grünen Chinos wortwörtlich aus der Hand gerissen und grinste wie ein Honigkuchenpferd. Der kann aber auch einfach alles tragen… und für den Mittleren gab es ein Käfershirt. Mehr muss ich eigentlich nicht sagen, oder?  Jungs eben 😉

P1140459

Der Mittlere ist klamottentechnisch eher ein Spezialfall. Leider hat der junge Mann sehr empfindliche Haut und soll im besten Fall keine festen Hosen tragen. Aber die Sweat Shorts sind so super weich, dass er sich darin pudelwohl fühlt und sie machen wirklich jede Bewegung mit. Um ehrlich zu sein, habe ich genau solche Hosen lange für ihn gesucht.

P1140483

Und wenn man von der Natur einmal genug hat, ist der nächste Spielplatz auch nur einen Katzensprung von uns entfernt.

Richtige Jungs haben natürlich ständig Grasflecken an den Hosen, oder auch an den Knien, wenn die Hose mal zu kurz ist. 😀

Apropos Spielplatz: An Klettergerüsten und ähnlichem sind wir einiges gewohnt. Der Mittelsohn ist sogar beim Spazierengehen immer auf Augenhöhe zu finden und hängt ständig in irgendwelchen Bäumen oder auf Mauern, Geländern und Zäunen. Absolut gar nichts ist vor ihm sicher. Da kann man auch schon mal einarmig hangelnd noch einen auf Cool machen!

Naja, und auf dem Trampolin gibt es sowieso kein Halten mehr 😀 Hier seht ihr übrigens sehr schön, wie gut sich die Sachen untereinander kombinieren lassen. Die grauen Sweat Shorts und die Denim Shorts sind jetzt schon Favorites meiner Jungs.

P1140612

P1140587

P1140611

P1140610

P1140618

Ach ja, eh ich es vergesse, zum Coolsein gehören natürlich auch Cappies. Und die finden wir alle richtig klasse.

P1140528

Der Kleinste hat auch ein richtig süßes Jeans Cap bekommen und die gleiche Chino, wie der Große, nur in blau. Ich mag es ja, wenn meine Jungs klamottentechnisch als Geschwister zu erkennen sind.

P1140461

So, jetzt habe ich euch aber genug vorgeschwärmt. Wenn euch die Sachen von ebbe jetzt auch so gut gefallen wie uns, dann habe ich noch eine Überraschung für euch, denn auf meiner Facebook-Seite findet eine kleine Verlosung statt, wo ihr genau so eine schicke grüne Chino Short oder einen -Mädchen-Jumpsuit gewinnen könnt. Also schaut schnell vorbei, das Gewinnspiel läuft nur auf Facebook vom 30.05. bis zum 6.6.2017.

P1140505

 

Beitrag enthält Werbung.

 

1 thought on “Keine Flaute, sondern ebbe…”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s