Wer steckt hinter Woche 1?!

Bevor es gleich weiter geht mit Woche 2, möchte ich euch die ersten drei Kreativköpfe hinter den Freebooks von Woche 1 vorstellen und euch erzählen, was mich mit Ihnen verbindet.

Fangen wir an mit Klimperklein. Pauline und ihre Ebooks kennt in Selbermach-Kreisen inzwischen ja fast jeder. Auch eins meiner ersten Kauf-Ebooks stammt aus ihrer Feder. Man kann sich bei ihr auf eins verlassen, nämlich, dass in den Anleitungen wirklich an einfach alles gedacht ist. Als ich kleines Licht dann vor einigen Monaten mit meinem ersten Freebook aus der Versenkung kroch, freute es mich umso mehr, dass ich mit Pauline einen Menschen fand, der absolut offen auf Neueinsteiger reagiert. Letztes Jahr im Herbst haben wir uns dann auch endlich bei Lillestoff kennen gelernt und wenn wir beide mal gaaaanz viel Zeit haben, dann wollen wir auch irgendwann einmal eine kleine gemeinsame Anleitung für euch schreiben. Zumindest in unseren Köpfen gibt es diesen Plan schon eine ganze Weile. 🙂

____________________________________

Weiter geht es mit Evelyn. Sie steckt hinter Aefflyns to go. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie fühle ich mich ihr von Stunde null an verbunden. Wir sind uns schon vor sehr langer Zeit online über den Weg gelaufen und wie sagt man so schön, die Chemie stimmte einfach. Dann haben wir fast zeitgleich unser erstes Freebook herausgebracht, immer fleißig gegenseitig probegenäht und dann auch noch kurz hintereinander Tutorials beim Stoffkontor veröffentlicht.

Mit Evi verbindet mich inzwischen eine richtige Freundschaft und ich hoffe sehr, dass wir uns irgendwann mal treffen können.

Wer Evelyns Blog nicht kennt, der sollte ihn unbedingt einmal besuchen, nicht zuletzt wegen der vielen tollen Freebooks.

____________________________________

Und last but not least, wäre da für Woche 1 noch Tanja, von Sara & Julez. Über Tanja bin ich gestolpert, als sie noch genau so klein war wie ich mit Am liebsten Sorgenfrei, nämlich bei einem Probenähaufruf für ihr allererstes Ebook. Und dass wir dabei zusammengekommen sind, war für mich ein Glücksfall, denn mit Tanja habe ich jemanden gefunden, der irgendwie tickt wie ich und die gleichen Ansichten bezüglich der Nähwelt mit mir teilt. Das möchte ich gar nicht mehr hergeben.

Inzwischen nähe ich für Tanja fast jedes Ebook mit, wenn es meine Zeit zulässt und hin und wieder auch das eine oder andere Stöffchen, das sie in ihrem Shop vertreibt. Ich hoffe, dass wir noch sehr lange gemeinsam die Selbermacher-Welt unsicher machen können.

Also, jetzt habt ihr einen kleinen Einblick bekommen, woher ich diese wundervollen Menschen kenne, die für euch mit ganz viel Liebe und Hingabe so schöne Freebooks schreiben. Besucht auf jeden Fall auch ihre Seiten, wenn ich ihre Schnitte gefallen, denn dort gibt es noch viel mehr tolle Sachen zu entdecken.

1 thought on “Wer steckt hinter Woche 1?!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s